National Geographic meldet, dass Forschern die Entschlüsselung eines bisher unentzifferten Textes mithilfe eines Computers und offensichtlich überwiegend statistischer Methoden gelungen ist.

Wohl nur, weil es Texte in verwandten Sprachen als Vergleichsgrundlage gab, aber immerhin — ich mag Meldungen, die klingen, als kämen sie aus dem Star-Trek-Universum.

PS: Was ist eigentlich aus dem anderen Universalübersetzer geworden?