Das DFG-geföderte Wörterbuch der deutschen Lehnwörter in der polnischen Schrift- und Standardsprache von Andrzej de Vincenz und Gerd Hentschel ist kostenlos im Internet abrufbar (Nachricht via spiegel.de). Der Zugang erfolgt über unterschiedliche Indizes (darunter auch ein rückläufiger Index und ein Index der deutschen Entsprechungen), die Artikel haben eine gut ausgebaute Mikrostruktur. Etwas umständlich ist, dass man jeden Artikel einzeln in einer PDF-Datei öffnen muss; die „vor“- und „zurück“-Verweise funktionieren auch nur, wenn man alle Dateien lokal gespeichert hat, und Verweise im Artikeltext sind nicht mit den Zielartikeln verlinkt. Dennoch freue ich mich, diesen Link weiterleiten zu können.

PS: Eintragstitel nachgereicht (16.06.)