Pressemeldung der Bayerischen Akademit der Wissenschaften: Das Wörterbuch der mittelhochdeutschen Urkundensprache ist abgeschlossen.

Das Grundlagenwerk zur Sprachgeschichte des 13. Jahrhunderts ist ein Projekt der Kommission für Deutsche Literatur des Mittelalters der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und wird am Dienstag, 26. Oktober 2010, öffentlich vorgestellt.

Interessant insbesondere auch die Ankündigung: „Die Retrodigitalisierung des Wörterbuches der mittelhochdeutschen Urkundensprache ist beabsichtigt, ebenso die Aufnahme in den Verbund digitalisierter historischer Wörterbucher.“ Bis dahin muss sich noch gedulden, wer keine große Bibliothek um die Ecke hat.