Den Fragen auf dem Schiff nähert er [der Fernsehmoderator und Journalist Ulrich Meyer; MM] sich mit Feinsinn, preist den Duden, sagt, „dessen Lektüre ist nervenzerreißend, doch hinterher sind Sie ein besserer Mensch“. (maerkischeallgemeine.de)