In nicht mehr ganz 10 Tagen, am 18. September, beginnt der GAL-Kongress Wörter – Wissen – Wörterbücher in Erlangen!

Wer zufällig in der Woche noch nichts vorhat: der Besuch lohnt sich! Deshalb – wer schon etwas geplant hat: trotzdem kommen!

  • 13 thematische Symposien und zwei Stränge mit Einzelvorträgen
  • Rund 150 Vorträge insgesamt
  • Plenarvorträge von Hans C. Boas (Austin, TX), Dmitrij Dobrovol’skij (Moskau), Rosamund Moon (Birmingham) und Herbert Ernst Wiegand (Heidelberg)
  • Workshops
  • Festliche Abendveranstaltung mit einem „sprudelnden“ Empfang und einer Online-Präsentation des Verlags De Gruyter
  • Ach ja: Ich bin auch da.

Weitere Infos: www.gal-2012.phil.uni-erlangen.de