Zwei Hinweise:

Am vergangenen Freitag, 11.01.2013, war in der Sprach-Sendung Sozusagen des Bayern-2-Radioprogramms ein Interview mit meiner Lehrstuhlchefin, Prof. Mechthild Habermann, in ihrer Funktion als Leiterin des Ostfränkischen Wörterbuchs zu hören. Die zehnminütige Sendung ist auch als Podcast aufrufbar (MP3).

Am kommenden Freitag, 18.01.2013, wird es, wie der Moderator ankündigt, über „die Zukunft des Grimm’schen Wörterbuchs“ gehen. Die Sendung wird zwischen 15:20 und 15:30 Uhr ausgestrahlt, ist für Nicht-Bayern auch über den Livestream zu empfangen und ist danach sicherlich ebenfalls jetzt auch als Podcast verfügbar: Hier der Link zum Interview mit Prof. Hartmut Schmidt (MP3).

Nachtrag, noch ein dritter Hinweis:

Nach einem inhaltlich wirklich unglaublich grottenschlechten Interview mit einem sogenannten „Namensforscher“ (MP3; ich bin aus dem Schreien kaum herausgekommen) kam am 01.02.2013 gleich noch eine weitere (etwas esoterische) Wörterbuch-Sendung auf Sozusagen: Zoologicon — Ein kulturhistorisches Wörterbuch der Tiere: Gespräch mit deren Herausgebern Christian Kassung und Olaf B. Rader [Podcast: MP3].

Siehe auch: