Erinnert sich eigentlich jemand noch an den Taschenrechner? Und daran, dass man mit den Zahlen Wörter schreiben konnte? Voilà, ich präsentiere die längsten aus einem Wort bestehenden Wikipedia-Artikeltitel, die man auch mit dem Taschenrechner schreiben kann (wenn man ein ziemlich breites Display hat):

Wort im Taschenrechner Länge
BIOSOZIOLOGIE 3160701205018 13
SOZIOBIOLOGIE 3160701801205 13
HOLZBIOLOGIE 316070182704 12
LIEBESELEGIE 316373538317 12
SOZIOBIOLOGE 360701801205 12
ZELLBIOLOGIE 316070187732 12
BIBLIOLOGIE 31607017818 11
ESELSGEBISS 55183657353 11
GEOBIOLOGIE 31607018036 11
GEOZOOLOGIE 31607002036 11
ZELLBIOLOGE 36070187732 11
ZIEGELEISEE 33513736312 11

Und hier noch ein paar der schönsten, die danach kommen:

Wort im Taschenrechner Länge
EISHEILIGE 3617134513 10
HILLEBILLE 3771837714 10
HOBELSOHLE 3740573804 10
HOHLZIEGEL 7363127404 10
BIOSIEGEL 736315018 9
HOLZBOHLE 374082704 9
IGELSHIEB 831457361 9
ISOGLOSSE 355076051 9
LIEBESEHE 343538317 9
SHESHBESH 453845345 9
HEIZIGEL 73612134 8
HELLGELB 87367734 8
ILSEBILL 77183571 8
LEESEGEL 73635337 8
SEELILIE 31717335 8
LIBELLE 3773817 7

Und hier die vollständige Liste bis minimal fünf Zeichen: Wikipediatitel-Taschenrechner.pdf.

Da ist es doch eigentlich schade, dass der Taschenrechner heute gar nicht mehr so oft verwendet wird. Oder bin ich da der einzige?

PS: Und der Sinn von dem Ganzen? Achhörmirdochauf.