Am 27. April ist das Dictionary of Medieval Names from European Sources mit den ersten — mehr als 1000 — Einträgen online gegangen:

http://dmnes.org/

The Dictionary aims to contain all given (fore, Christian) names recorded in European sources written between 600 and 1600, minus the names of historical/non-contemporary people, and names occurring only in fictional literature or poetry. („About“)

Das Wörterbuch entsteht unter der Leitung von Sara L. Uckelman (Durham University). Es enthält u.a. Angaben zur Etymologie, zu wichtigen historischen Namensträgern und anderen zeitgenössischen Umständen sowie zu Belegstellen.