Die Redensart „Aussehen wie der Tod von [Ortsname]“ wird mit unterschiedlichen Ortsnamen verwendet. Hier eine Übersicht*:

Aussehen wie der Tod von XXX (auf die Karte klicken zur Großansicht)

Aussehen wie der Tod von … (auf die Karte klicken zur Großansicht)

  • „Der schaut aus wie der Tod von Eding“ (Altötting) (Quelle)
  • „Du siehst ja aus wie der Tod von Forchheim“ (Quelle)
  • „Du siehst aus wie der Tod von Ippern!“ (oder: Ypern) (Quelle)
  • „He süht ut as de Dood van Lübeck“ (Er sieht aus wie der Tod von Lübeck) (Quelle)
  • „Er sieht aus wie der Tod von Guntau“ (Quelle: Preußische Sprichwörter) [nicht in der Karte]
  • „Er sieht aus wie der Tod von Eylau“ (Quelle: Preußische Sprichwörter)
  • „Du siehst ja aus wie der Tod von Kiwte!“ (Quelle: Ermländischer Wortschatz)
  • „Die Arme sieht ja aus wie der Tod von Basel!“ (Quelle)
  • „Er siehet aus, wie der Tod von Warschau“ (Nachtrag; Quelle)
  • „[Er siehet aus] wie der Tod von Dirschau“ (Nachtrag; Quelle)

* Hinweis: Für diese Orte habe ich mindestens einen Treffer ergoogelt und diesen dann gar nicht erst weiter verifiziert.