Ein kleiner Hinweis auf vier sprachbezogene Blogs, die ich in Zukunft häufiger mal besuchen werde, und die ich auch hier empfehlen möchte. Die Beschreibungen sind jeweils von den Blogs übernommen:

Linguistics Research Digest: linguistics-research-digest.blogspot.de

„The Digest aims to provide up-to-date reports on the latest research papers on language issues in an engaging, jargon-free way. We’ll be checking the many scientific journals for articles that are interesting, thought-provoking and/or use innovative methods.“

* * *

A Walk in the WoRds: walkinthewords.blogspot.de

„A linguistic tour for people who love having fun with words and language. A place to share interesting linguistic observations regarding sound, meaning and structure. A place to share linguistic rants and raves. A place to walk in the words.“

* * *

Grammar Girl: grammar.quickanddirtytips.com

„Grammar Girl provides short, friendly tips to improve your writing. Covering the grammar rules and word choice guidelines that can confound even the best writers, Grammar Girl makes complex grammar questions simple with memory tricks to help you recall and apply those troublesome grammar rules.“

* * *

Ethnoblog: ethnologue.com/ethnoblog

Seit Februar hat nun auch der Ethnologue — der übrigens Mitte März in neuer Auflage mit jetzt 7105 lebenden Sprachen erschienen ist — ein Blog, und das heißt Ethnoblog. Bis jetzt steht da noch nicht so viel, aber merken sollte man sich das auf jeden Fall.

Advertisements